Dr. med. Ulrike Contzen &
Dr. med. Victoria Rosenbach

Dr. med. Ulrike Contzen & Dr. med. Victoria Rosenbach
Dr. med. Ulrike Contzen & Dr. med. Victoria Rosenbach

 

 

Privatpraxis für ärztliche Naturheilmedizin

Unsere ärztliche Praxistätigkeit ist spezialisiert auf eine ausgewogene Kombination aus Naturheilverfahren und Schulmedizin.
Je nach Beschwerdebild wird in einer ausführlichen Erstanamnese und Untersuchung mit Ihnen eine Therapie ausgearbeitet.

Folgende naturheilkundliche Verfahren bieten wir Ihnen alleine oder als Begleitung zu einer bereits laufenden schulmedizinischen Therapie an :

 

Therapieangebot


Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) mit Akupunktur und chinesischer Arzneitherapie

Homöopathie und biochemische Salze nach Dr. Schüssler

Chirotherapeutische Verfahren

Ärztliche Hypnose


Mikrobiologische Therapie (Therapie mit den zum Körper gehörenden Bakterien, speziell den für die Schleimhaut zuständigen Bakterien)

Neuraltherapie

Kinesiologie

Einsatzgebiete dieser Verfahren

  • Allergien (Pollenallergie, Asthma, Neurodermitis, Lebensmittelunverträglichkeiten)
  • Kopfschmerzen und Migräne, Schmerzen des Bewegungsapparates, Nervenschmerzen
  • Infektanfälligkeit
  • Hautproblemen , Störungen der Verdauung
  • Gynäkologische und urologische Probleme
  • Burn-out- Syndrom
  • Schlafstörungen

Heilung braucht Zeit, die wir uns für Sie im Rahmen unserer individuellen Beratung und Betreuung nehmen.
Gerne besprechen wir in einem ersten telefonischen Kontakt, ob und was wir für Sie tun können.

 

Therapiebeschreibungen:

Traditionelle Chinesische Medizin

es handelt sich um eine vor über 2000 Jahren in China entwickelte Heilmethode. Zu den therapeutischen Verfahren gehören u.a. die Akupunktur und chinesische Arzneitherapie. Der Mensch wird in seinem Gesamterscheinungsbild mit seinen Beschwerden und Besonderheiten betrachtet, die Therapie zielt darauf, neben den aktuellen Beschwerden, die zu Grunde liegende Störung zu erfassen und zu behandeln, um Rückfällen vorzubeugen. Bei der Akupunktur werden dünne sterile Nadeln an bestimmte Punkte gesetzt. Der Nadelreiz bewirkt durch die Freisetzung schmerzreduzierender körpereigener Substanzen und anderer chemischer Überträgersubstanzen (Neurotransmitter) eine Schmerzlinderung und Entspannung. Unterstützt wird die Akupunktur durch die Gabe von pflanzlichen Präparaten, die auf die Behandlung der zu Grunde liegenden Störung ausgerichtet sind.

Mikrobiologische Therapie

Es handelt sich um eine Behandlung zur Stärkung und Unterstützung des Immunsystems der Haut und Schleimhäute. Unsere Haut und Schleimhaut sind der erste Kontakt zur Außenwelt für unser Immunsystem. Schwächen des Schleimhautsystems führen leicht zu Infektanfälligkeiten oder Allergien. Eine wichtige Rolle bei der Gesunderhaltung dieses Systems spielen bestimmte zu unserem Körper gehörende Bakterien, die eine Vielzahl von Abwehrvorgängen mitbeeinflussen. Die mikrobiologische Diagnostik und Therapie spürt Störungen dieses Bakteriensystems auf und behandelt sie durch die gezielte Gabe der fehlenden Bakterien (Probiotika).

Homöopathie

hierbei werden zur Behandlung stark verdünnte Mengen eines Wirkstoffes verabreicht, der bei einer hohen Dosis (also im Grammbereich) ähnliche Beschwerden bei einem Gesunden auslöst, die den Beschwerden der Erkrankung ähneln.

Neuraltherapie

Darunter versteht man das Anspritzen von Nervenpunkten mit einem schwachen lokal betäubenden Mittel zur Schmerzlinderung. Ebenfalls werden Narben unterspritzt, die als Auslöser „Störfelder“ für chronische Erkrankungen gelten.

Chirotherapeutische Verfahren (Dorn-Therapie und manuelle Therapie)

Hier werden durch sanften Druck Blockaden an Wirbelkörpern und Verkrampfungen der Muskulatur gelöst.

Kinesiologie

Diese Methode nutzt ein Rückkoppelungssystem (Feedbackmechanismus) des Körpers.
Physische und psychische Befindlichkeiten des Menschen spiegeln sich im Funktionszustand seiner Muskulatur wieder. Der amerikanische Chiropraktiker Dr. George Goodheart entwickelte 1964 aus dieser Beobachtung ein muskuläres Testverfahren, das diesen Funktionszustand erfasst, den Muskeltest. Heute ist die Kinesiologie ein breit gefächertes Verfahren, das zum Ausgleicht der körperlichen und seelische Ungleichgewichte eingesetzt wird.

Ärztliche Hypnose

Ist eine ärztliche geführte Tiefenentspannung, bei der der Körper entspannt, der Geist aber hellwach ist. Sie wird zur Behandlung von chronischen Schmerzen, zur Raucherentwöhunung und bei chronischen Ängsten eingesetzt.